09.07.2020 | Hassenstein-Lorenz-Quartett

Live & Open Air auf dem Altmarkt:
GUITAR MEETS VIBRAPHONE

Die Kombination aus Gitarre und Vibraphon hat von Natur aus etwas Magisches. Ein Klang, der sich durch seinen Reichtum und seine Lyrik auszeichnet. Nicht umsonst waren Jazzbands in dieser Besetzung beliebt, denken wir an Kombinationen von Red Norvo mit Tal Farlow, Gary Burton mit Pat Metheny oder Milt Jackson mit Wes Montgomery.

Die Bandmitglieder des Hassenstein-Lorenz-Quartetts fühlen sich dieser Tradition verbunden und entwickeln daraus ihre eigene Klangsprache. Ihre eigenen Stücke werden mit Jazzstandards kombiniert, spezielle Arrangements speziell zugeschnitten.

BESETZUNG:

  • Christian Hassenstein – Gitarre
  • Tom Lorenz – Vibraphon
  • Volker Heinze – Bass
  • René Marx – Schlagzeug
  • und eine Überraschungsgästin

VERANSTALTUNGSINFO

Do, 09.07. 2020 | 19:00 – 21:30 /// Open Air vor dem Gdanska, Altmarkt 3, 46045 Oberhausen

Eintritt:
Für die Künstler*innen fährt ein Spendenschiff durch die Reihen. Solidarischer Unterstützungsvorschlag: 10 EUR / 5 EUR ermäßigt (Schüler, Azubis, Studis)

Tischreservierung erforderlich!
Das Konzert findet draußen statt! Am Gdanska gibt es jetzt eine kleine, feine Terrassenbühne. Für die Gäste stehen reichlich beschirmte Tische zur Verfügung, die man unbedingt vorher reservieren sollte. Tisch online reservieren über www.gdanska.de

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.