Die nächsten Veranstaltungen

März 2019

Andreas Arnold Trio

Do, 21.03.2019 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt: 10,- € / 5,- €

FLAMENCO-JAZZ aus New York

Odisea CD Release Tour

„Der Künstler spielte so temporeich und virtuos, dass vielen im Publikum nur ungläugibes Staunen blieb. Atemberaubende Zupfmuster, spannende rhythmische Wendungen eingepaart mit einer packenden Dynamik kennzeichneten das Spiel von Andreas Arnold.” – Peter Eltermann, Essligner Zeitung (Germany)

„Arnold is off the charts with an infectious persona and flamenco playing … his sound, touch and amazing songwriting are as good as they get.“ – Heather Savage, Skopemag (USA)

„…un magnífico disco de flamenco jazz que recuerda la mejor música de Vicente Amigo…Una auténtica joya que seduce desde la primera escucha. No te pierdas esta propuesta tan especial, te encantará!“ – Santi, Le Cool Valencia (Espana)

“Ein vielseitiger Gitarrist auf höchstem Niveau. Mucho Gusto!”Strei, Concerto (Austria)

Webseite | Youtube

Andreas Arnold – git | Petros Klampanis – bass | Miguel Hiroshi – drums


April 2019

Matthias Bergmann Quartett

Do, 04.04.2019 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

WUNDERSCHÖN

Matthias Bergmann zählte  zur Stamm-Besetzung in Peter Herbolzheimers legendärer Rhythm Combination & Brass  Orchestra. Er wirkt inzwischen auf über 60 CD Produktionen mit. Seine eigenen CD’s  „All the light“ und „Still Time“ haben viel Anerkennung bekommen. Heute Abend spielt er eigene Sachen und ausgesuchte Standards.

Matthias Bergmann – tr/flgh |  Hanno Busch – git | Cord Heineking  – bass | Silvio Morger – drums 


Piotr Wylezol – Piano solo

Do, 18.04.2019 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt: 10,- € / 5,- €

IMPROLUDES

Piotr Wylezol ist einer der tonangebenden Pianisten Polen’s, der sowohl im Jazz als auch in der Klassik zuhause ist. Er hat mit vielen großen Musikern wie z.B. Nigel Kennedy gespielt und aufgenommen. Heute abend spielt er ein Soloprogramm, das viele eigene Kompositionen beinhaltet.

Video | Webseite

“One of Europe’s most prodigiously talented pianists”
(English Magazine Blues & Soul, Emrys Baird)


Mai 2019

Something about Sanna

Do, 02.05.2019 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt: 10,- € / 5,- €

TASTEFUL AND HEARTFELT

Mit ihrem neuen Trio hat die Pianistin und Sängerin ein neues Album aufgenommen. Diese Formation existiert seit 2017 und präsentiert mit eigenen Kompositionen der Pianistin und des Bassisten Sven Schuster ein geschmackvolles Programm.

Sanna van Vliet – piano & voice | Sven Schuster – bass | Joost Kesselaar – drums

„Sanna van Vliet is equally delightful on vocals and piano in this loving tribute to the legendary Shirley Horn. Tasteful and heartfelt throughout“.

  • Fred Hersch

Masha Bijlsma

Do, 16.05.2019 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt: 10,- € / 5,- €

FOR LOVE OF ABBEY

Mit Masha Bijlsma präsentiert sich eine der großen Sängerinnen auf dem alten Kontinent. Ihr großes Kapital ist ihre Wandlungsfähigkeit, die große Stil- und Ausdrucksbreite.

Zentral im Repertoire stehen diesmal mehrere Songs von Masha’s neuestem Album  ‘For Love of Abbey’, eine CD die Masha der in 2010 verstorbenen  amerikanischen Sängerin Abbey Lincoln widmet.

Masha Bijlsma  – gesang | Bart van Lier  – trb, basstrompete | Hans Kwakkernaat – piano | Ruud Ouwehand – kontrabass | Dries Bijlsma – drums