06.08.2020 | A’dam Quartet & Eva Kurowski

Live & Open Air auf dem Altmarkt:
WHEN LIGHTS ARE LOW

2019 präsentierte das A’dam Quartet sein erstes Vinyl Album im Rahmen einer Clubtour. Das Album entstand im Studio in Amsterdam. ‚Cool‘ und mit lässigem Swing spielt die Band eine Auswahl an Standards in der Tradition der Westcoast Clubmusik der 1960er.

Sängerin, Autorin und Jazz-Karusselldreherin Eva Kurowski veredelte die Lieder des „Great American Songbooks“ mit ihrer Stimme und ihren unverwechselbaren eigenen deutschen Texten.

BESETZUNG:

  • Dirk Balthaus – Piano
  • Sven Schuster – Bass
  • Joost Kesselaar – Schlagzeug
  • Jörn Anders – Trompete
  • Eva Kurowski – Gesang

VERANSTALTUNGSINFO

Do, 06.08. 2020 | 19:30 – 21:00 /// Open Air vor dem Gdanska, Altmarkt 3, 46045 Oberhausen

Eintritt:
Für die Künstler*innen fährt ein Spendenschiff durch die Reihen. Solidarischer Unterstützungsvorschlag: 10 EUR / 5 EUR ermäßigt (Schüler, Azubis, Studis)

Tischreservierung erforderlich!
Das Konzert findet draußen statt! Am Gdanska gibt es jetzt eine kleine, feine Terrassenbühne. Für die Gäste stehen reichlich beschirmte Tische zur Verfügung, die man unbedingt vorher reservieren sollte. Tisch online reservieren über www.gdanska.de

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.