23.01.2020 | Pascal Bartoszak Quartett

Neue CD “Common Ground”

Mit ihrer zweiten CD „Common Ground“ spielen die vier Musiker aus Köln und Essen sowohl auf ihre gemeinsame Leidenschaft für den modernen Mainstream-Jazz als auch auf ihren gemeinsamen musikalischen Werdegang an. Seit ihrer gemeinsamen Anfangszeit im Landesjugendjazzorchester NRW gehen sie konsequent einen gemeinsamen Weg, der schließlich zur Gründung des Pascal Bartoszak Quartets im Jahr 2014 führte. Auf und neben der Bühne verstehen sich die vier Musiker inzwischen blind und sprechen hinsichtlich ihrer musikalischen Vorlieben einfach dieselbe Sprache.

/// Website: www.pascal-bartoszak.de

BESETZUNG:

  • Pascal Bartoszak – Altsaxophon
  • Jakob Lüffe – Piano
  • Caris Hermes – Kontrabass
  • Niklas Walter – Schlagzeug

VERANSTALTUNGSINFO

Do, 23.01. | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt: 10,- EUR / 5,- EUR ermäßigt (Schüler, Azubis, Studis)